Steuerventile > Standardhydraulik > Druckventile

Leitungsdoppelschockventil -L-; 210 bar Abladeort 1 E11-00000-561

Artikelnummer: 34030

Beschreibung:
Dieses Ventil ist mit zwei Druckbegrenzugsventilen in einem Gehäuse ausgestattet und für die Leitungsmontage ausgelegt. Die Druckeinstellung ist auf 210 bar festgelegt. Die Druckableitung erfolgt über die Druckseite des zweiten Druckbegrenzungsventiles. Die Ventile sind ungedämpft und entwickeln Geräusche während der Funktion.

Einsetzbar in Hydrauliksystemen von:
Das Ventil ist in allen gängigen Hydrauliksystemen verwendbar

Technische Daten:
Max. Betriebsdruck [bar]: 210
Nenndurchfluss [l/min]: 40
Anzugsdrehmoment [Nm]: 78
Anschlüsse [mm]: M18x1,5
Gewicht [kg]: 1,600
Maße: 11 cm x 4 cm x 6 cm
Betriebsmittel: Hydrauliköl nach DIN 51524
Viskosität [mm2/s]: 10...200
Betriebstempetratur [°C]: -20...+80

Äquivalente Bestellnummern:
Stoll-Artikel: 1409452