AK Process

Warenwirtschaftsystem, das die korrekte Vernetzung und eindeutige Referenzierung von Teilprozessen zu jeglicher kaufmännischer Warenbewegung in computergestützer Form ermöglicht

Beurteilung

Subjektive Betrachtungsweise eines Fachmannes ohne Haftung und ohne Maßeinheit

Dienstleistung

Resultat von Handlungen im Bereich der Schnittstelle zwischen Unternehmen und Kunde sowie interner Handlungen, um dem Kundenbedarf zu entsprechen

Dokument

Unterlage mit Soll-Daten (Vorgabe), die dem Änderungsdienst unterliegt (z. B. QMH, DIN-Normen)

Kontinuierlicher Verbesserungsprozess (KVP)

Teil einer das gesamte Unternehmen umfassenden Anstrengung zur Verbesserung im Hinblick auf die Qualitätsziele. Enthält den Plan (Planen) - Do (Ausführen) - Check (Überprüfen) - Act (Verbessern) - Zyklus

Kunde

Interne und externe (Geschäfts-) Partner

Kundenzufriedenheit

Erfüllung von Bedürfnissen, Erwartungen und Anforderungen

Lieferant

Organisation, die dem Unternehmen Produkte oder Dienstleistungen liefert

Mittel (Ressourcen)

z. B. Personal, Infrastruktur, Arbeitsumgebung, Informationen, Finanzen, Rechte usw.

Produktion

Ergebnis eines oder mehrerer Prozesse

Prozess

Folge sich wiederholender Aktivitäten mit messbarer Eingangsgröße, messbarer Wertschöpfung und messbarer Ausgangsgröße (z. B. Auftragsabwicklung), unabhängig von Hierarchien und Abteilungen - wird vom Prozessverantwortlichen laufend im Rahmen von KVP gestaltet, gemessen und verbessert

Qualität

Verhältnis von Erwartung (Anforderung) zu Ergebnis; bezieht sich auf alles, was in einem Unternehmen geschieht

Qualitätsaufzeichnung (QAZ)

Unterlage mit Ist-Daten, die nicht dem Änderungsdienst unterliegt - enthält den Nachweis über eine ausgeführte Tätigkeit (z. B. Prüfprotokoll)

Qualitätsmanagement (QM)

Derjenige Aspekt der Gesamtführungsaufgabe, welcher die Qualitätspolitik festlegt und zur Ausführung bringt

QM-Dokumentation (QMD)

Summe aller QM-Unterlagen: Qualitätsmanagementhandbuch (QMH), Verfahrensanweisungen (VA), Ablaufpläne (AP), Checklisten (C) und Formulare (F)

QM-System (QMS)

Zur Verwirklichung des Qualitätsmanagements festgelegte Strukturen, Zuständigkeiten, Verfahren und Mittel

Qualitätspolitik

Grund legende Aussagen eines Unternehmens zum Thema Qualität

Qualitätsziele

Aus der Qualitätspolitik abgeleitete Ziele, um die Politik entsprechend umsetzen zu können

Sonderfreigabe

Schriftliche Freigabe bei Abweichung vom Soll-Zustand

Validierung

Bestätigung und Bereitstellung eines Nachweises, dass die Anforderungen für einen bestimmten beabsichtigten Gebrauch bzw. Anwendung erfüllt worden sind

Verifizierung

Bestätigung und Bereitstellung eines Nachweises, dass festgelegte Anforderungen erfüllt worden sind

Wirksamkeit

Ausmaß, in dem geplante Tätigkeiten verwirklicht und geplante Ergebnisse erreicht werden